Orgel- und Harmoniumbauer

Orgel- und Harmoniumbauer/in

Viel Zeit, noch mehr Können und ein ausgezeichnetes Gehör brauchen die, die echte Orgeln und Harmonien bauen, restaurieren und stimmen. Neben der Fachrichtung Orgelbau können sich angehende Orgel- und Harmoniumbauer für den Pfeifenbau entscheiden. Hier werden Holz- und Metallpfeifen für Orgeln und Harmonien hergestellt. Eine ganz und gar eigene kunstvolle Wissenschaft.

Viel Zeit, noch mehr Können und ein ausgezeichnetes Gehör brauchen die, die echte Orgeln und Harmonien bauen, restaurieren und stimmen. Neben der Fachrichtung…

Aufgaben und Tätigkeiten

Zu den Aufgaben und Tätigkeitsmerkmalen gehören Entwurf, Anfertigung, Instandsetzung und Pflege von Metallblasinstrumenten (Tuba, Bariton, Tenorhorn, Althorn, Waldhorn, Flügelhorn, Signalhorn, Posaune, Trompete, Kornett, Fanfarentrompete u. a.) einschließlich von Ventilsystemen und Schallstücken.

Aus- und Weiterbildung

Metallblasinstrumentenmacher werden in Ausbildungsbetrieb und Berufsschule ausgebildet. Dabei findet die praktische Ausbildung in Industrie- oder Handwerksbetrieben statt. Insgesamt dauert die Ausbildung drei Jahre und endet mit der Gesellenprüfung. Bei entsprechenden fachlichen Leistungen und schulischen Voraussetzungen kann die Ausbildungszeit aber auch verkürzt werden.